Ihre Anwendung unterstützt JavaScript nicht, einige Funktionen werden deshalb nicht arbeiten.

 

Hotspots = heiße Infos



Hier werden Änderungen(mit Link) in der Homepage bis zum nächsten Update gelistet, wenn sie nicht auf dieser Seite sind.



 



Liebe Mitglieder unserer Pfarrgemeinde,

es wurde angeregt, am kommenden Wochenende für die Flutopfer zu sammeln. Diesem Ansinnen ist auch der Kirchortsrat Moorenbrunn gerne nachgekommen.
So wird unsere Kollekte beim Sonntagsgottesdienst in Moorenbrunn am 25.07.2021 um 9.30 Uhr, den dankenswerterweise Herr Prof. Dr. Bernd Dennemarck zelebrieren wird, zugunsten dieser Notleidenden sein:
Viele haben Ihr Hab und Gut verloren, manche haben sogar Angehörige und Freunde verloren. Wir wollen helfen, dass die Not zumindest etwas gelindert werden kann.
Auch bei der Andacht „ATEMPAUSE“ am Sonntag, 25.07.2021 um 19 Uhr werden gerne Spenden entgegengenommen.
Es liegen Spendentüten aus. Wer eine Spendenquittung möchte, der möge bitte einen Zettel mit Namen und Adresse einlegen. Den Erlös leiten wir an CARITAS International weiter, um deren Projekte zugunsten der Flutopfer zu unterstützen.
 Die Spendentüten können auch noch bis Sonntag, 1. August, abgegeben werden.

 Auch in Altenfurt / St. Sebald und Fischbach / Heilig Geist finden Spendenaktionen statt. Über die Einzelheiten erkundigen Sie sich bitte vor Ort.
Herzlichen Dank und „Vergelt´s Gott“ für die Unterstützung!

Liebe Grüße
Klaus Reis Kirchortsratsvorsitzender

Sie können auch gerne überweisen, entweder auf unser Kirchortskonto

IBAN DE16 7605 0101 0380 1304 27 unter dem Stichwort „Flutopfer“

und Bitte um Spendenquittung

oder auch gleich an Caritas international:https://www.caritas-international.de/

Achtung liebe Gemeindemitglieder!  

Die Gottesdienste müssen ständig angepasst werden. Änderungen bzw. Absagen sind jederzeit möglich, so dass wir Sie bitten, insbesondere die aktuellen Gottesdienstordnungen, die in den Kirchen ausliegen zu beachten. Auf unserer Homepage liefern wir Ihnen die aktuellen Termine sehr kurzfristig.

Ihre Pfarrei St Johannes der Täufer

Der Wegweiser Ausgabe 2/2021

 

Die aktuelle Gottesdienstordnung

 

15.8.2021

Hallo liebe Querbe(e)ter,

es scheint eine Ewigkeit her zu sein, dass wir gemeinsam etwas unternommen haben – Zeit wird es, dass sich das wieder ändert! Deshalb laden wir heute herzlich zu einer Sommerwanderung am Sonntag, 15. August ein; Treffpunkt 13.30 Uhr am Pfarrheim Moorenbrunn. Näheres auf dem angehängten Plakat. – BITTE UNBEDINGT DIE ANMELDUNG BEACHTEN!

Wir hoffen, dass es klappt. Bis dahin herzliche Grüße

Ulrike Pilz-Dertwinkel
Habsburgerstraße 70 A
90475 Nürnberg
upilzdertwinkel@gmail.com



 

Die Feriengottesdienstordnung ist im aktuellen Wegweiser veröffentlicht. Bitte beachten: die Regelungen sind anders als in den Vorjahren. Am 5. September findet ein Wortgottesdienst am Kapellenplatz statt. Gestaltung und Termin (vermutlich 17 Uhr) muss noch abgestimmt werden. Verantwortlich: Lucian Mot, Waltraud Anderl + Teambsp;

Liebe Mitglieder unserer Pfarrgemeinde, liebe Interessierte,
 in Namen der Vorbereitungsteams möchte zu unseren Andachten „ATEMPAUSE“ im Juli einladen. Die nächste ist schon am kommenden Sonntag, 11. Juli, 19 Uhr in unserer Kirche „Mutter vom Guten Rat“ in Moorenbrunn. Es wäre schön, Sie/Euch zu sehen.
Klaus Reis
Moorenbrunner Str. 9e
90475 Nürnberg Tel.
privat 0911/8002242 Tel. Geschäft 0911/531-3600

 

Orgelsanierung in Mutter vom Guten Rat, Moorenbrunn

Auf dem Bild ist oben der abgeklebte, zerrissene Windbalg zu sehen. Vorne beschädigte kleine Pfeifen durch das Schwellergestänge.

Neue Töne in Moorenbrunn
Orgelsanierung beginnt in Kürze

Am 23. April wurde schließlich die Orgelreparatur mit der Zusage einer 25%igen Bezuschussung durch die Diözese genehmigt.


Die Endbesprechung hinsichtlich der Reparaturdurchführung mit Herrn DBA Winkelbauer, Herrn Friedrich von der Orgelbaufirma aus Oberasbach, Herrn Domes von der Kirchenverwaltung und dem Kirchortsratsvorsitzenden fand dann am 21. Mai statt.


Die Arbeiten werden im Wesentlichen wie seinerzeit im Bauberatungsprotokoll festgestellt durchgeführt: Neben dem Neubeledern der der gesamten Windanlage wird das Brustpositiv, das dazu sowieso ausgebaut werden muss, überholt und beschädigte Pfeifen repariert. Auch wird die Schwellermechanik umgearbeitet, damit sie nicht mehr an Pfeifen anstoßen kann. Zum Abschluss der Arbeiten erfolgt eine ausgleichende Intonation und Stimmung der Orgel.

Wenn alles klappt, starten Arbeiten bereits Ende Juli. Sie werden sich etwa drei Wochen hinziehen.

Trotz der bisher eingegangenen Spenden und der Bezuschussung der Reparatur durch die Diözese gibt es immer noch eine Finanzierungslücke von etwa 15.000 EUR.

Bitte helfen Sie mit, diesen Betrag durch Ihre (weitere) Spende zu reduzieren. Überweisungen erbitten wir auf das Konto

IBAN DE16 7605 0101 0380 1304 27.

Bitte geben Sie als Betreff „Orgel“ an.  Herzlichen Dank schon im Voraus!


Ein Spendenbarometer wird über den Fortgang der Aktion informieren.

Klaus Reis
Kirchortsratsvorsitzender



Liebe Mitglieder unserer Pfarrgemeinde,

 Inzwischen wurde der Reparaturauftrag für die Sanierung unserer Orgel in unserer Kirche „Mutter vom Guten Rat“ in Moorenbrunn erteilt. Sodass die Arbeiten bald beginnen können.

Toll ist, dass unser Spendenergebnis zwischenzeitlich fünfstellig ist: 10.054 EUR sind bisher eingegangen. Ein ganz, ganz herzliches „Vergelt´s Gott“ allen Spenderinnen und Spendern. Sie zeigen damit, dass ihnen unser Gotteshaus viel bedeutet.
Es werden aber dennoch gerne noch milde Gaben entgegengenommen.
Herzliche Grüße
Klaus Reis
Moorenbrunner Str. 9e
90475 Nürnberg
Tel. privat 0911/8002242 Tel. Geschäft 0911/531-3600

 


 

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden.

 Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden.

Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

 

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de